Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
6
Datum : 06.07.2019
8
9
10
15
16
22
23
24

Konzert: TRAUDI SIFERLINGER & MUSIKANTENFREUNDE

Kategorie
Musik, Konzert & Tanz
Datum
19. Juli 2019 19:00
Veranstaltungsort
Neues Schloss Barocksaal - Max-Emanuel-Platz 1
Deutschland
Telefon
089 / 2324 1819
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TRAUDI SIFERLINGER & MUSIKANTENFREUNDE FRISCH AUFGSPUIT UND ALMERISCH GSUNGA ZUR SOMMERSZEIT

Ein Füllhorn voll übersprießender Lebensfreude, gekleidet im luftigen Sommerg’wand altbairischer und alpenländischer Volkskultur: Traudi Siferlinger lässt ihre Gäste Klangfarben in duftigen Streicher-Intervallen, kernigen Waidler-Liedern und romantischen Waldhorntönen in den Abend zaubern. Bodenständig-herb und luftig-verspielt geht es durch den Barocksaal bei „Musi und Gsang“ aus Tirol, dem Bayerischen Wald und aus der Landeshauptstadt.

Die Instrumentalgruppe Kaiserspiel feiert die Qualitäten des felsigen ‚Zentralmassivs‘ ihrer Tiroler Heimat, das Kaisergebirge: Mal „wild“, mal „zahm“ präsentieren sich die vier kreativen Damen mit Flöte, Klarinette, Harfe und Kontrabass. Kathi Unterlercher, Mirjam Reinstadler, Gabi Amon und Romana Hauser sprühen vor Spielfreude, und haben auch bei ihrem Paradestückl „Wilde Weiber“ zumindest ihre Instrumente stets unter Kontrolle. Die Tiroler Tanzbodentradition bildet den melodischen Fundus, aus dem heraus sich immer wieder Neues und Überraschendes schaffen lässt: Hauptsache es kommt ‚von innen‘ raus, ganz so, wie sie es selbst augenzwinkernd umschreiben: „aus den unergründlichen Tiefen des edlen Tiroler Herzens kommend …“.

Geschwister Artner & Duo Stoiber: Liebhaber altbairischer Volkskultur kommen bei den Liedern, Arien und Gstanzln der Geschwister Artner ins Schwärmen. Sandra und Michael haben das ‚waidlerische Gemüt‘ mit der Muttermilch aufgesogen, wurzelecht und mit viel Herzblut zimmert das Duo Stoiber Heinz senior (Akkordeon) und Stoiber Heinz junior (Kontragitarre) den akustischen Fichtenholzrahmen dazu. Viel Herzblut ist dabei, was es auch braucht, wenn der böhmisch‘ Wind herüberpfeift; manche ihrer Weisen kam aus der Landschaft zwischen Eger und Moldau herüber und hat sich auf bairischem Boden festgeklammert – so wie die jungen Tannen im Bayerwald.

Das Hornquartett der Münchner Philharmoniker: Satter Hörnerklang bringt frische Waldluft in den Schleißheimer Barocksaal: Vereint als Hornquartett der Münchner Philharmoniker haben Christina Hambach und Mia Aselmeyer zusammen mit ihren Kollegen Ulrich Haider und Hubert Pilstl unter den namhaftesten Dirigenten gearbeitet. Die Freude am Musizieren in ‚kleinem Rahmen‘ haben sie sich bewahrt. Biedermeierlich-romantisch gestaltet sich ihr musikalisches Bukett, und ihr Hörnerton öffnet besondere Tiefblicke in die ‚deutsche Seele‘, wenn das ‚ewige‘ Volkslied vom „Brunnen vor dem Tore“ anhebt. Ein erfrischender Zwiefacher drauf, und schon wissen wir, dass die vier HornbläserInnen auch als leibhaftige Menschen in Bayern ‚dahoam‘ sind.

Traudi Siferlinger: Die ‚Powerfrau‘ im Dirndlgwand hat an den Ufern des Chiemsees das Licht der Welt erblickt. Ob als Geigerin, Musikpädagogin, als „das“ Gesicht der beliebten BR-Fernsehreihe ‚Wirtshausmusikanten‘ oder als einfache Kaffehausbesucherin: Traudi Siferlinger tut alles mit Leib und Seele. Das Musikstudium am Richard Strauss-Konservatorium und an der Musikhochschule in Dresden bot die Basis für ein Leben, das übersprüht vor Vitalität und Liebe zu den Menschen. Zugute kommt ihr Elan immer wieder den Kindern, die sie mit grenzenloser Hingabe musikalisch ausbildet und fördert. Ein Höhepunkt in Traudis Terminkalender ist die alljährliche Veranstaltung im BR-Funkhaus „Huraxdax – Kinder machen Volksmusik“, mit Traudi Siferlinger als Moderatorin.

(Text: Stefan Semoff - BR Heimat)

Mitwirkende:
Kaiserspiel
Geschwister Artner & Duo Stoiber
Als besonderer Gast: Das Hornquartett der Münchner Philharmoniker
Sprecher: Traudi Siferlinger (BR)

PREISE

Normalpreis:
€ 42,00 | 37,00 | 33,00 | 29,00
Ermäßigt*:
€ 29,40 | 25,90 | 23,10 | 20,30

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr, sowie Schüler und Studenten bei Vorlage eines gültigen Ausweises bei Einlass

Alle angezeigten Preise sind Konzertwerk München-Karteneinzelpreise inkl. der gesetzl. MwSt.

VVK-STELLEN (ZZGL. GEBÜHREN)

München: München Ticket (Rathaus, Gasteig, Olympiapark), BRticket, Hieber Lindberg, Konzertkarten München (Hochbrückenstraße u. Karstadt Münchner Freiheit), Special Concerts (OEZ), Süddeutsche Zeitung Tickets,  Wochenanzeiger Medien (Fürstenrieder Str.), Zentraler Kartenvorverkauf (Kaufhof Marienplatz u. Stachus 2. UG) / sowie alle an das München Ticket-System angeschlossenen VVK-Stellen.

 
 

Alle Daten

  • 19. Juli 2019 19:00

Powered by iCagenda

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok