Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
11
18
20
29

Altes Schloss-Führung: Die Flucht nach Ägypten: Internationale Beispiele in der Sammlung Weinhold

Kategorie
Kunst, Führung & Vortrag
Datum
13. Januar 2019 14:00 - 30. Januar 2019 14:00
Veranstaltungsort
Altes Schloss - Maximilianshof 1
Deutschland
Telefon
089 / 315 87 212

Führung im Alten Schloss Schleißheim
Sammlung Weinhold "Das Gottesjahr und seine Feste"

Sonntag, 13. Januar 2019, 14 Uhr
Die Flucht nach Ägypten: Internationale Beispiele in der Sammlung Weinhold

Führung mit Dr. Inge Kreuz

In der Führung wird Figuralplastik zum Thema der Flucht nach Ägypten präsentiert.
In der Sammlung Weinhold sind zahlreiche plastische Darstellungen der heiligen Familie auf der Flucht nach Ägypten zu sehen. Oft sehr naiv und farbenfroh aufgefasst, handelt es sich um äthiopische, mexikanische peruanische und polnische Volkskunst. Besonders eindrückliche und originelle Arbeiten stammen von den polnischen Holzbildhauer und Schnitzern Henryk Zegadlo und Stanisław Denkiewicz und Jan Staszak.
Die Abbildung zeigt eine Figurengruppe des polnischen Holzschnitzers Jan Staszak. Er stellte Maria und das Jesuskind auf einem Esel bei der Flucht nach Ägypten dar und verwendete dazu geschwärztes Holz. Maria blickt den Betrachter frontal an, das Jesuskind sitzt auf ihrem Schoß. Die Figuren wirken archaisch, statisch, in sich ruhend, aber auch frei aufgefasst und expressiv.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Eintritt: 3,00 €, ermäßigt: 2,00 €.
Achtung: Treffpunkt direkt im Alten Schloss Schleißheim: Kassenhalle

Foto: Flucht nach Ägypten, Oswiȩcim, Polen,

Altes Schloss Flucht aus Agypten

 

 
 

Alle Daten

  • Von 13. Januar 2019 14:00 bis 30. Januar 2019 14:00

Powered by iCagenda

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok