Kreativität und Organisation

09. Oktober 2017

Seit 20 Jahren Gestaltet "Feste Feiern" Veranstaltungen über Tischdeko bis zum Komplettmanagement

Die ungewöhnlichste Herausforderung war mal eine Schamanen-Hochzeit. Wenn zum Auftakt des Festes 40 Leute erstmal um gutes Wetter trommeln - welches Menügedeck trägt man da danach auf? Gisela Ludwig hat auch den Schamanen ein passendes Festambiente kreiert. Seit 20 Jahren betreibt sie in München ihre Eventausstattung "Feste Feiern", die vom  Geschirr- und Mobiliarverleih über floristische Tischdekoration, Servicepersonal, Hochzeitsorganisation mit Checklisten, Hochzeitskalkulation und Konzeptgestaltung Detailhilfen ebenso anbietet wie eine Rundumbetreuung bei Veranstaltungen aller Art. FesteFeiern

"Begeisterung rund um den gedeckten Tisch" sei ihre große Leidenschaft, schildert Ludwig, "Themendekorationen und damit zusammenhängend die Veranstaltungsorganisation für kleine und größere Feste hat mich seit meiner Jugend fasziniert". Als ausgebildete Kontoristin hatte sie zunächst in anderem Metier gearbeitet, schon dabei aber nebenberuflich dekoriert und sich auch in Workshops und Seminaren viel Rüstzeug beigebracht. Und ihr früheres Berufsleben hat ihr auch reichlich betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. 1997 machte sie dann ihre Faszination zum Beruf und sich mit "Feste Feiern" selbständig.

 

 

Weiterlesen

Jubiläum mit allen Stimmlagen

19. September 2017

Die "Germania" feiert ihr 130jähriges Bestehen erstmals ohne reinen Männerchor

Früher durften die Frauen beim Männergesangverein "Germania" Schleißheim höchstens mit auf den Fasching. Und auch da gab es schon Grenzfälle, berichtet die Vereinschronik: Bei der Versteigerung von Haremsdamen am Faschingsball 1953 zeigte sich, wie das amtliche Protokollbuch vermerkte, "daß ein Gast unseren Sangesbruder Max Opolla, der als vollschlanke Haremsdame verkleidet war, zu ziemlich hohem Preise eingesteigert hatte". Die jüngere Historie aber brachte dann einen Kulturbruch: 2008 wurde der Verein mit Satzungsänderung zum "Gesangverein" umfirmiert, die Limitierung auf Männerstimmen war Geschichte. Germania

Beim großen Jubiläum zum 125. Bestehen 2012 hatte der Männerchor mit den Weisen "Landerkennung" von Edvard Grieg und dem "Weinland" von Robert Pracht seinen vorläufig letzten öffentlichen Auftritt. Zur Ouvertüre des 130 Gründungsfestes am 4. November tritt nun ausschließlich ein Gemischter Chor auf. Knapp 40 Sängerinnen und Sänger werden unter Leitung von Joachim Nikolai drei Stücke vortragen, ehe der Schwarzmeer-Kosaken-Chor das Festkonzert für einen der ältesten Vereine Schleißheims bestreitet. 

 

Weiterlesen

Kulturgipfels Konzerte

19. August 2017

Der Konzertveranstalter Kulturgipfel veranstaltet regelmäßig im Schloß Schleißheim die beliebten Schlosskonzerte

Spanische Nacht

Samstag, 26.08.2017,19:00 Uhr

Schloss Schleißheim

Samstag,Kulturgipfel 26.08.2017, 19:00 Uhr

Schloss Schleißheim

Von „Carmen“ bis „Zarzuela“„Viva España"!

Unter diesem Motto wird der Barocksaal im Schloss Schleißheim am 26. August 2017 einen Abend lang zum Ort mitreißender Rhythmen und feuriger Leidenschaft. Mit berühmten Arien aus George Bizets grandioser Oper „Carmen“, der Carmen-Suite und den Highlights aus verschiedenen Zarzuelas gelingt es den hochkarätigen Musikern, temperamentvolle spanische Lebensfreude zu vermitteln und ihre Zuhörer musikalisch in südlichere Gefilde zu entführen: Olé!Außerdem haben Sie die einzigartige Möglichkeit mit Gondel & Konzert in einer original venezianischen Gondel durch den wunderschönen Schlosspark Schleißheim auf dem Schlosskanal zu schippern und vor dem Konzert zu entspannen. Lassen Sie sich in der romantischen Gondel verzaubern, wie die ehemals höfische Gesellschaft der Kurfürsten von Bayern.

Weiterlesen

Deutschlands Kanurennsport

13. August 2017

IMG 7734Elite kämpft in Oberschleißheim um den Titel

Wenn auf der traditionsreichen Olympia-Regattastrecke von 1972 in Oberschleißheim wieder das Wasser kocht und brodelt, dann reißen die absoluten Könner das Paddel durchs Wasser, jagen ihre pfeilschnellen Kajaks über verschiedene Distanzen durch die Ziellinie, reißen lachend im Medaillenjubel die Arme hoch – oder vergießen aus Enttäuschung auch mal dicke Tränen.

Olympiasieger und Weltmeister kämpfen bei den Deutschen Kanurennsport-Meisterschaften vom 29.8. bis 3.9. 2017 mit rund 1000 Sportlern aus ganz Deutschland um Titel und Medaillen. Die Sportler der deutschen Nationalmannschaft reisen direkt von den Weltmeisterschaften in Račice/Tschechien an.

Weiterlesen