Lola Montez & König Ludwig

Kategorie
Kunst, Führung & Vortrag
Datum
03.07.2021 11:00 - 12:30
Veranstaltungsort
Promenadenplatz - München
Telefon
089/315 38 06
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

211A421 Lola Montez & König Ludwig I. - Eine verhängnisvolle Affäre

Beginn Sa., 03.07.2021, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Valérie Kieffer

Niemand hat die Bayerische Geschichte so durcheinandergewirbelt, wie die Lola Montez, und niemand war so verhasst und verteufelt wie sie. Lola Montez lebte nur 495 Tage in München, aber auf das betuliche München wirkte die selbstbewusst auftretende, englisch und französisch sprechende Schönheit nach einem Chronisten-Wort "wie die fleischgewordene Ketzerei wider Sitte und Gesittung". Lolas Auftreten war eine einzige Provokation und die Münchener schäumten und schimpften lauthals auf das "Luder" und die "Hure".
Wer war diese Schönheit, wo kam sie her und was passierte wirklich zwischen der feurige "Spanierin" und dem Bayerischen König Ludwig I.? Wir beschäftigen uns mit der echten Geschichte der Tänzerin Lola Montez, die König Ludwigs Herz eroberte und ihn seine Krone kostete. Wussten Sie schon, dass ohne Lola Montez die Löwen der Münchener Residenz uns kein Glück bringen würden? Und dass der königliche Brieföffner durch einen "Ratsch" den König vor "nackte Tatsachen" stellte? Es gibt so viel über die Montez zu erzählen...

Stand 10.5.2021: Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist ein negativer Corona-Test erforderlich außer bei vollständig Geimpften oder Genesenen.

 

 
 

Alle Daten

  • 03.07.2021 11:00 - 12:30

Powered by iCagenda

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.