Führung: Auf verschlungenen Wegen über den Waldfriedhof

Logo_VHS_2
Kategorie
Kunst, Führung & Vortrag
Datum
09.08.2020 10:00 - 12:30
Veranstaltungsort
Eingang Fürstenriederstraße / Ecke Würmtalstraße - Deutschland
Telefon
089 / 315 38 06
Webseite

201A427 Mummenschanz, Musentempel, Matterhorn

Auf verschlungenen Wegen über den Waldfriedhof

Beginn So., 09.08.2020, 10:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Cornelia Ziegler

Zwei Küsse mehr für Maggi’s Suppen- und Speisewürze suggerierte einst Frank Wedekind den Hausfrauen. Nicht nur er gehört zu den überraschenden Menschen, die auf dem mystischen, verwunschenen Waldfriedhof liegen. Unter anderem auch der Parapsychologe Albert von Schrenck-Notzing, von Thomas Mann literarisch verewigt in seinem "Zauberberg", oder Theodor Fischer, der Schöpfer der "Steinernen Unterhose". Der königliche Blaumacher Adolf Ritter von Baeyer. Carl Hocheder, verantwortlich für das Volksbad, das eine Kirche ist. Höchst symbolreich Michael Endes Grab, Und irgendwo liegt auch der Nachfahre von Prinz Vlad II., dem Pfähler, dem DRACULA, begraben.

Treffpunkt: Eingang Fürstenriederstraße / Ecke Würmtalstraße

 

Voranmeldung bei der VHS, maximal 15 Teilnehmer pro Führung, Maskenpflicht.

 
 

Alle Daten

  • 09.08.2020 10:00 - 12:30

Powered by iCagenda

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.