Lesung mit Musik: Grafical, der besondere Heimatabend mit Texten von Oskar Maria Graf

Kategorie
Kunst, Führung & Vortrag
Datum
04.04.2019 20:00
Veranstaltungsort
Bürgerzentrum OSH - Theodor- Heuss- Str. 29

Georg Unterholzner Grafical, der besondere Heimatabend mit Texten von Oskar Maria Graf

Grafical_Unterholzner

Georg Unterholzner Grafical,

Donnerstag, 4. April    20:00 Uhr Einlass 19;00 Uhr

Der besondere Heimatabend mit Texten von Oskar Maria Graf
Musik: Sepp „Bodo“ Kloiber, Martin Regnat
Dramatische Rezitation: Georg Unterholzner

Eigentlich ist Georg Unterholzner Tierarzt. Beschäftigt als Veterinär im Staatsdienst in Bad Tölz. Also in jenem Landkreis, in dem er 1961 geboren wurde; und zwar in Deining, wo er bis heute lebt. Es ist auch die Gegend nahe des Starnberger Sees, die die Heimat von Oskar Maria Graf war, der, 1894 in Berg geboren, dort lebte bis 1911, als er vor seinem Bruder nach München fliehen musste.

Unterholzner befasst sich seit der Jugend mit dem „Provinzschriftsteller“, wie sich Oskar Maria Graf selbst einmal nannte. Herausgekommen ist inzwischen, in Zusammenarbeit mit den Profimusikern Josef „Bodo“ Kloiber und Martin Regnat, eine dramatische Lesung, die die drei „Oskar Maria Grafical“ nennen. Ein Musical über Graf, wenn man so will.

Anhand kurzer, prägnanter Texte und Lieder wird Grafs bewegtes Leben (1894 - 1967) durch eine ganz spezielle Auswahl seiner Texte dargestellt: Die Jugend als neuntes von elf Kindern, die Flucht nach München im Alter von 17 Jahren, das Leben in der Bohème, die verhasste Militärzeit, die ersten schriftstellerischen Erfolge und schließlich die Flucht vor den Nazis nach New York, wo sich der überzeugte Bayer nicht anpasste, Deutsch sprach und seine Lederhose trug“, wie der Merkur in einer früheren Rezension feststellte.

Eine Hommage mit Zitaten aus seinen Büchern, begleitet mit Gitarre, Mundharmonika und auch der „Diatonischen“. Wobei das Wort Begleitung hier wohl eher Untertreibung wäre, denn erst durch die Musik wird das Ganze zum „Oskar Maria Grafical“, das Unterholzner im Jahre 2017 in stillen Stunden im Kloster Bernried zusammengestellt hatte.

Das Grafical verspricht einen unterhaltsamen Abend, der witzig und hintersinnig zugleich wird, ohne sich mit platten Blödeleien anzubiedern.

Neben seinem medizinischen Beruf und dem Vorbild Oskar Maria Graf beschäftigt sich Unterholzner übrigens mit Krimis und beschreibt dort Menschen und Situationen, die er kennt. Aus dem jeweiligen Ambiente heraus entwickeln sich seine Kriminalgeschichten. Ganz in Grafscher Tradition, wenn man so will.

Samstag, 4. April 2019  20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Oberschleißheim,Theodor- Heuss- Str. 29, 85764 Oberschleißheim

Bestuhlung: Tische frei Platzwahl Telefonische Reservierung: 089/ 3150103
Bei Bewirtung Tischreservierung ab 4 Personen möglich.
Reservierte Karten sind spätestens 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
an der Abendkasse abzuholen. Es gilt der Preis der Abendkasse.

Veranstalter: Gemeinde Oberschleißheim, Kulturteam

Vorverkauf ab 15.12.2018

Vorverkauf:

VVK:  16,00€ Erm. 13,00€

 

Abendkasse:

AK:  18,00€ Erm. 14,00€

VVK-Stellen in Oberschleißheim:

Schreibwaren Heckenstaller
Am Stutenanger 6
Tel.: 089 315 19 22

Schreibwaren am Schloss, Babak Zarjany

Freisingerstr. 11

85764 Oberschleißheim

Tel.: 089 315 01 03

 
 

Alle Daten

  • 04.04.2019 20:00

Powered by iCagenda

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok